Ergotherapie

Die Ergotherapie findet in vielen Bereichen ihre Notwendigkeit, wird aber sehr oft im Bereich des Armes, im speziellen in der Hand Rehabilitation angewandt.

Es betrifft dabei Verletzungen oder entzündliche Vorgänge der Sehnen, Bänder oder aber auch der Gelenke. Daher findet die Ergotherapie ihren Platz im Wiedererlangen der Bewegungs- und Funktionsfähigkeit.

 

Auf der anderen Seite befasst sich die Ergotherapie auch noch mit den kognitiven Leistungen der Patienten/-innen. Dies involviert unter anderem das Gedächtnis, Konzentration und geteilte Aufmerksamkeit.

 

Unsere Fachbereiche sind vor allem Verletzungen und Erkrankungen der Hand/Arm.


Fortbildungen (zusammengefasst): 

 

- Grundkurs und Modul 1-5 „Rehabilitation der Hand“

- „Orthopädische Medizin Cyriax für ErgotherapeutInnen- Einführung und Hand“

- „Orthopädische Medizin Cyriax für ErgotherapeutInnen- Schulter und Ellbogen“

- „Rheumaschienen-gewusst wie?“

- „Rhizarthrose & Co- Handtherapie bei Arthrose“

 - „Rückenschule – ein Update"

- „Schmerztherapie in der Ergotherapie“ 

- „NOI Grundkurs“

Unsere Ergotherapeutin :